Sauerampfer    
Sauer macht lustig - „wer ihn esset, der bekommet einen gesunden Magen und das bringet die Lust"“ heißt es in einem alten Kräuterbuch und so wurde der Sauerampfer am linken Arm von unfruchtbaren Frauen als Amulett getragen. Er sollte reichen Kindersegen bringen.

Der Sauerampfer hat einen sehr hohen Vitamin C-Gehalt: Roh enthält er fast genau so viel Vitamin C wie die Zitrone und wurde deshalb bei den alten Seefahrern gern als Mittel gegen Skorbut verwendet.

Weitere Informationen über „Die Wirkung von Sauerampfer und die Verwendung in der Chinesischen Medizin“ .
Sauerampfer